Erst Korbleger, dann Cut?:

Erst Korbleger, dann Cut?

Basketball-Profi gibt Debüt auf PGA Tour

04.08.2017 | Von Fritz Lüders, Foto(s): Keith Allison

NBA-Superstar Stephen Curry schlug jetzt zum ersten Mal bei einem Profiturnier ab. Dabei traf er nicht nur Pflanzen.

Er gilt als einer der besten Distanzschützen. Zumindest auf den Holzbelegen der NBA-Stadien. Dass der 29-Jährige auch auf dem Rasen den Ball weit befördern kann, stellte er jetzt bei einem PGA Turnier unter Beweis. Bei der Ellie Mae Classic in der zweiten Spielklasse, der Web.com-Tour, ging Steph Curry mit dem ehrgeizigen Ziel an den Start, den Cut zu schaffen.

Schon vor dem Turnier waren die Quoten auf Curry nicht die besten. Die Chancen eines Siegs lagen laut Wettanbieter bei 3000 zu 1, der Sprung ins Wochenende bei 150 zu 1. Nach der Donnerstagsrunde scheinen sich diese Zahlen zu bewahrheiten. Die +4 wird mit großer Sicherheit nicht für den Cut reichen.

Steph Curry hatte dennoch eine solide Runde, spielte ingesamt drei Birdies. Der "starken anfänglichen Nervosität" geschuldet, landete der Basketballer gleich am ersten Loch einen Volltreffer - allerdings nicht im weißen Rund, sondern einem Getränkebecher hinterm Grün. "Das ist auf der Tour vermutlich das erste Mal passiert. Ein Golfcart stand links von meinem eigentlich anvisierten Ziel und der Ball flog genau in den Getränkehalter", sagte Curry.



Für seine Frau war die Performance ihres Mannes Grund zum Jubeln. Auf Twitter schrieb sie: "Menschen sollten niemals auf nur eine Sache reduziert werden. Lebt eure Träume und glaub an euch!" Ihre Antwort auf kritische Stimmen im Vorfeld, die Curry auf der grünen Bühne nichts zutrauten.




 
J.Lindeberg GolfPunk Tour 2017
Golfpunk Golfclub: Ein Muss für jeden Golfer

Für 169,- - inkl. Leistungen von ca. 269,- euro!

GolfPunk Golfclub

Iberostar Royal Andalus Spanien

GP Season Out Week - Andalusien - 11. bis 19.11.17

Novo Sancti Petri Golf

Hamburg Golf und Landclub Gut Kaden vom 21.04. bis 23.04.2017

Hamburg 1 - 21. bis 23.04.17

Hamburg I

Golf Club Bad Rappenau, Golf Club Kaiserhöhe und Golf Club Heilbronn-Hohenlohe vom 25.05. bis 27.05.20

Heilbronn - 25. bis 27.05.17

Heilbronn (Himmelfahrt)