European Tour:

European Tour

Profi-Interviews während des Spiels

07.02.2018 | Von Fritz Lüders, Foto(s): Klas Batschkus, Phoebe Rourke

Neues TV-Format auf der European Tour: Beim Turnier in Perth (Australien) sollen Spieler erstmals mit Mikrophon ausgestattet werden, um Echtzeit-Interviews zu geben.

Beim "World Super 6 Perth" in West Australien gibt es zum zweiten Mal eine große Neuerung. Nachdem das Spielformat geändert wurde, geht es nun auch dem TV-Format an den Kragen. Zum ersten Mal werden die Profis diese Woche Mikros tragen. Nicht nur, um (Eigen-)Gespräche auf dem Platz aufzunehmen, sondern um vor und nach den Schlägen für Interviews zur Verfügung zu stehen.

"Golf muss sich weiterentwickeln", sagt Gavin Kirkman, Chef der PGA of Australia. "Wir passen uns damit an den modernen Markt an." Das "PGA Open Mic", so Kirkman, erlaube den Fans sich noch mehr wie auf dem Platz zu fühlen. Die ersten Testimonials in Down Under werden unter anderem Lee Westwood und Andrew "Beef" Johnston sein.

Zuvor wurde das Spielformat am Finalsonntag vom Stroke- zum Matchplay geändert. Nur noch die Top-24 treten so am letzten Tag der Woche unter viel Spannung gegeneinander an.

Was haltet ihr von den Veränderungen? Schreibt eure Meinung in die Kommentare. 👇




 
J.LINDEBERG Golfpunk Tour BIG 5 Week vom 6.- 12.8. 2018
Tourpartner

Tourpartner Präsentation

www.GOLF-LASER.DE

GP Heilbronn 18

GC Bad Rappenau und GC Heilbronn-Hohenlohe

Heilbronn: 10. bis 12.05.

GP München 18

Golf Club Ebersberg

München: 27.05.

GP Rydercup 18

mama thresl - Leogang - Austria

J.LINDEBERG GP Ryder Cup: 31.05. bis 03.06.