Adonis:

Adonis

Majorsieger nackt abgelichtet

22.08.2019 | Von Patrice Schumacher

Im Web kursiert seit wenigen Stunden ein sehr sportliches Bild vom Majorsieger Brooks Koepka. Grundsätzlich keine Seltenheit, jedoch trägt der Weltranglistenerste keine Klamotten. Extra für das Fotoshooting mit der 'ESPN Body Issue' hat er eine strenge Diät hinter sich und musste schon herbe Kritik vertragen.

Was vermutet wurde, ist inzwischen von ihm selbst bestätigt worden. Die Strapazen einer Diät mit ausgelassenem Trainingsfleiß hat Brooks Koepka auf sich genommen, um für das ESPN Body Issue-Magazin zu posieren. Das Zitat des Ex-Profis Brandel Chamblee, der als Kommentator für "Golf Channel" arbeitet, bleibt unvergessen: "Das ist die leichtsinnigste Selbstsabotage, die ich von einem Athleten in seiner Primetime je gesehen habe." Die Veröffentlichung des Bildes wird nun sicherlich für die nächste Auseinandersetzung zwischen den beiden sorgen. Man kann also gespannt sein, wie Chamblee auf die Fotos des Shootings reagieren wird.

Unter dem geposteten Bild hat Brooks Koepka darauf hingewiesen, dass die Ausgabe ab dem 4. September gekauft werden sollte. Justin Thomas war allerdings von der Idee nicht sehr überzeugt. "Nah man... I'm good".



Das erste Foto dieser Art, das vom vierfachen Majorsieger im Netz kursiert, ist es allerdings nicht. Koepka's Freundin Jena Sims hat ihn im Januar dieses Jahres in einem Tanga fotografiert und eine Umfrage veröffentlicht, ob ihm das Badeoutfit besser steht als ihr selbst. Für alle, die den Anblick noch nicht genießen durften:

Diäten scheinen momentan auf der PGA Tour ein heißes Thema zu sein. Im Rampenlicht steht auch ein gewisser Phil Mickelson, der vor der Open Championship in nur zehn Tagen sieben Kilo abgenommen hat. Zu dem Zeitpunkt war jedoch noch kein Ende seiner speziellen Kaffee-Diät in Sicht. Da sich sein Gewichtsverlust nicht positiv auf seine schwache Form ausgewirkt hat, hat Mickelson in dieser Woche frei und genießt die Zeit mit neuer Traumfigur am Strand: