Open Championship 2017:

Open Championship 2017

Die Post ist da!

24.10.2017 | Von Jan Langenbein, Foto(s): Getty Images

Royal Birkdale freut sich über einen Golfschläger, der garantiert nie wieder einen Ball schlagen wird.

Jordan Spieth' Eisen 3, das er während der Finalrunde der Open Championship von der Driving Range zurück auf die 13. Spielbahn in Royal Birkdale schlug, war der spektakulärste Golfschlag des Jahres 2017. Nicht nur weil er Jordan am Ende des Tages den ersten Open-Sieg sicherte, sondern auch weil die 15 Minuten Ballsuche, Free-Drop-Verhandlungen mit dem Platzrichter und Strategieberatungen mit dem Caddie vor dem eigentlichen Schlag die wohl coolste Viertelstunde Golffernsehen seit Langem war. Im Clubhaus von Royal Birkdale traf nun ein Artefakt ein, das wohl für alle Zeiten einen Ehrenplatz im Trophäenschrank des Clubs bekommen wird. "Die Post brachte heute ein ganz besonderes Paket. Dies ist kein gewöhnliches Eisen 3. Besten Dank, Jordan!", ließ der Club verlauten, nachdem Spieth den unterschriebenen Schläger gut versichert über den Atlantik geschickt hatte.

 
J.LINDEBERG Golfpunk Tour BIG 5 Week vom 6.- 12.8. 2018
GP Heilbronn 18

GC Bad Rappenau und GC Heilbronn-Hohenlohe

Heilbronn: 10. bis 12.05.

GP München 18

Golf Club Ebersberg

München: 27.05.

GP Rydercup 18

mama thresl - Leogang - Austria

J.LINDEBERG GP Ryder Cup: 31.05. bis 03.06.

GP HH 1 18

GC An der Pinnau, GC Gut Waldhof und G&CC Brunstorf

Hamburg I: 08. bis 10.6.