Taschenkontrolle:

Taschenkontrolle

Tony Finau

23.05.2022 | Von Jan Langenbein

Wie es sein kann, dass Tony Finau erst zwei PGA-Toursiege auf dem Kerbholz hat, liegt jenseits unserer Vorstellungskraft. Dies ist sein Arbeitswerkzeug.

DRIVER_ PING G425 LST
SCHAFT_ MITSUBISHI DIAMANA D+ LIMITED 70 TX

"Mein Lieblingsschläger im Bag! Beim Fitting versuche ich, Spin-Werte von etwa 2.500 rpm zu erreichen, etwas höhere Spin-Werte stellen nämlich sicher, dass Schläge, die off-line starten, nicht allzu weit von der Bahn abkommen."

EISEN_ NIKE VAPOR FLY PRO (3) & PING BLUEPRINT (4-PW)
SCHÄFTE_ NIPPON N.S. PRO MODUS3 TOUR 120 X

"Mein Nike Driving Iron habe ich schon über sechs Jahre im Bag, ich treffe es großartig und werde es ewig spielen. Meine Blueprint-Eisen sind klassische Blades und einfach perfekt."

HOLZ 3_ PING G400 STRETCH
SCHAFT_ MITSUBISHI DIAMANA D+ LIMITED 70 TX

"Das G400 Stretch Fairwayholz verfügt über eine etwas höhere Schlagfläche, was mir sehr entgegenkommt, denn ich verwende diese Schläger nicht nur vom Fairway, sondern auch gerne vom Tee. Den Schläger habe ich sicher noch viele Jahre im Bag."

WEDGES_ PING GLIDE 4.0 (50°, 56°) & TITLEIST VOKEY DESIGN 2022 PROTO (60°)
SCHÄFTE_ NIPPON N.S. PRO MODUS3 TOUR 125 X

"Der Wechsel von den Glide 3.0 zu den neuen Glide 4.0 Wedges fiel mir sehr leicht. Die neuen Schläger lassen den Ball etwas flacher und mit mehr Spin starten, was mir sehr gut gefällt."

PUTTER_ PING PLD ANSER 2 PROTOTYPE
"Wenige Wochen nachdem ich diesen Putter ins Bag genommen hatte, gewann ich die Northern Trust. Wenn so etwas passiert, weiß man, dass man den richtigen Putter spielt."

BALL_ TITLEIST PRO V1 LEFT DOT
"Ich spiele dieses Modell seit 2016 und markiere meine Bälle abwechselnd mit den Initialen eines meiner fünf Kinder. Je nachdem, wie viele Birdies ich mit welchen Ball spiele, habe ich dann ein Lieblingskind am Ende der Woche..."