Platztest

Ile Aux Cerfs Mauritius

17.06.2017 | Von Sven Henig

Ist Mauritius wirklich das sonnige Golf-Paradies? Chefredakteur Jan Langenbein zeigt auch die Schattenseiten.

Auf der Insel Ile Aux Cerfs - benannt nach den früher hier ausgesetzten Hirschen - liegt ein wunderschöner, spektakulärer und sauschwerer Course. Wasser, Schilf und Sumpf - dazwischen hat der deutsche Golfheld Bernhard Langer Abschläge, Fairways und Grüns platziert.

Spielwiese: Ile Aux Cerfs

Foto: Tino Dertz