Neuheit Herbst 2020:

Neuheit Herbst 2020

Callaway Big Bertha B-21 Hölzer

Von Patrice Schumacher, Foto(s): Callaway Golf

Mit einer neuen Serie, das die traditionelle Big Bertha-Reihe fortführt, setzt Callaway im Herbst 2020 auf Schönheit und noch längere Schläge von Abschlag sowie Fairway.

Ab dem 10.09.2020 wird nicht nur ein neues Drivermodell von Callaway in den Proshops stehen, sondern auch die passenden Hölzer dazu. Die Big Bertha B-21 Serie wurde hauptsächlich für Amateurgolfer gebaut, die ihre Drives weiter und gerader schlagen wollen. Er eignet sich besonders für Spieler, die einen Slice schlagen oder Schwierigkeiten haben, einen gleichmäßigen Ballflug zu erzeugen.

Big Bertha B-21 Driver


Die Big Bertha-Serien stehen schon seit vielen Jahren für fortschrittliche Technologien. Der B-21 ist der erste Driver von Callaway mit der einzigartigen Kombination aus hohem Ballstart, wenig Spin und Draw-Unterstützung in einer fehlerverzeihenden Form. Das entwickelte Flash Face SS21, das Super Strength Titanium und die innovative Jailbreak-Technologie sorgen für ein komplettes Ballgeschwindigkeitspaket vom Abschlag mit weniger Spin und einer somit sehr geringen Fehleranfälligkeit.

Der Driver verfügt über einen völlig neuen RCH-Schaft, der von Callaway speziell zur Verbesserung des Big Bertha-Angebots entwickelt wurde und für einen einfachen Start des Balles sorgt. Der Schaft ist mit einem Golf Pride Tour Velvet Softgriff ausgestattet. Der Preis des Drivers liegt bei 499,00 .

Big Bertha B-21 Fairwayhölzer


Das am einfachsten zu spielende Fairway-Holz von Callaway fördert ebenfalls mehr Distanz, einen beständigeren Kontakt und eine reibungslosere Interaktion zwischen den Schläger und Boden. Mit dem kultigen Big Bertha-Shaping und dem erhöhten Offset hilft das fehlerverzeihende Design, den Slice oder großen Fehlschlag aus dem Spiel zu nehmen. Es lässt sich mit einer flacheren Schlagfläche leicht wie ein Hybrid schlagen, und sorgt mit einem größeren Kopf, für mehr Distanz und gleichzeitig besserer Kontrolle. Auch die Fairwayhölzer sind mit der Flash Face SS21-Technologie, dem Flash Face und der Jailbreak-Technologie ausgestattet, um beim Aufprall noch mehr Geschwindigkeit zu erzielen.

Auch die Hölzer werden mit einem RCH-Schaft und den Pride Tour Velvet Softgriffen ausgestattet. Der Preis eines Holzes liegt bei 299 .

Neuheit Herbst 2020: