Mit Matsch im Gesicht:

Mit Matsch im Gesicht

Golf-Profi erklärt, wie man aus dem Wasser schlägt

15.05.2018 | Von Fritz Lüders, Foto(s): Mona Dessaul

Len Mattiace springt für uns alle in den Graben und zeigt auf witzige Art und Weise, wie man aus einem Wasserhindernis schlägt. Das nennen wir Einsatz!

Jeder hat wohl einen Golf-Buddy, der aus den übelsten Lagen Rettungsschläge versucht. Ob aus dem Gebüsch, von der Wasserkante oder von einem Stein. Nur meistens stellen sich diese Feuerwehrmänner nicht so elegant an wie Phil "Lefty" Mickelson und sorgen eher für grandiose Unterhaltung bei den Flight-Partnern.

Wie absurd solche Schläge sein können, verdeutlichte jetzt Len Mattiace in einem Instagram-Video. Der 50-jährige US-Amerikaner steigt voller Enthusiasmus in einen Bach, gibt sich als Golftrainer aus und haut wie wild auf die Bälle. Danach sieht er aus, als wäre er beim Nachbarshof in das Güllesilo gesprungen. Seine Schuhe, Socken sowie Hemd und Hose konnte er anschließend wegschmeißen. Dennoch: Hut ab vor diesem Einsatz!



Len Mattiace, derzeit auf Rang 1993 der Weltrangliste, ist kein Unbekannter. 1998 spielte er eine 8 am 17. Loch bei der Players Championship. 2003 verlor er das Masters gegen Mike Weir. Nun, als 50-Jähriger, scheint er sich als Trainer zu probieren

 
J.LINDEBERG Golfpunk Tour BIG 5 Week vom 6.- 12.8. 2018
GP Heilbronn 18

GC Bad Rappenau und GC Heilbronn-Hohenlohe

Heilbronn: 10. bis 12.05.

GP München 18

Golf Club Ebersberg

München: 27.05.

GP Rydercup 18

mama thresl - Leogang - Austria

J.LINDEBERG GP Ryder Cup: 31.05. bis 03.06.

GP HH 1 18

GC An der Pinnau, GC Gut Waldhof und G&CC Brunstorf

Hamburg I: 08. bis 10.6.