Onlinerechner:

Onlinerechner

Mit wie vielen Schlägen verdienen Golfer dein Gehalt?

20.08.2018 | Von Fritz Lüders, Foto(s): Getty Images, Mona Dessaul

Die besten Golfprofis der Welt müssen nur ein Golfturnier spielen, um das Vielfache eines bürgerlichen Jahresgehalts zu verdienen. Dank diesem Rechner erfährst du, wie viele Schläge Woods und Co. brauchen, um deinen Verdienst zu bekommen.

Vier Millionen US-Dollar verdiente Brooks Koepka dieses Jahr mit nur zwei Golfturnieren (U.S. Open und PGA Championship). Addiert man dann noch das Preisgeld der vielen "kleinen" Turniere und den großen Haufen Sponsorengehalt, ist die Zahl, die der US-Amerikaner 2018 einstrich, noch mal um ein Vielfaches größer.

Summen, über die ein Tiger Woods höchstens müde lächeln kann. Nur durch Preisgeld verdient er im Schnitt pro Schlag 1282 US-Dollar. Alleine mit einer Par-72-Runde klingelt die Kasse somit mehr, als bei den meisten Deutschen in einem ganzen Jahr.

Um einen Vergleich aufzustellen, mit wie vielen Schlägen Woods, Johnson, McIlroy, Spieth und Co. dein Jahresgehalt einstreichen, hat das Portal Noobnorm nun einen Rechner veröffentlicht. Dort muss nur lediglich das eigene Jahresgehalt und der Spieler ausgewählt werden, um einen Vergleich aufzustellen.

Hier geht es zu dem Rechner.

 
J.LINDEBERG Golfpunk Tour BIG 5 Week vom 6.- 12.8. 2018
Tourpartner

Tourpartner Präsentation

Iberostar - Tour Travel Partner

GP Heilbronn 18

GC Bad Rappenau und GC Heilbronn-Hohenlohe

Heilbronn: 10. bis 12.05.

GP München 18

Golf Club Ebersberg

München: 27.05.

GP Rydercup 18

mama thresl - Leogang - Austria

J.LINDEBERG GP Ryder Cup: 31.05. bis 03.06.