Featured StoriesFeatured Stories

Schlägertruppe

Eisen Test 2018 - Teil 2

17.08.2018 | Von Christian Schelzig, Fotos: Rainer Dittrich

Wenn dein Schwung ganz klar auf ein Single-Handicap hindeutet, sollten deine Eisen optisch ins Bild passen. Unsere Schlägertester haben sich daher acht sportliche Eisen der Saison 2018 zur Brust genommen und wissen, welcher Satz am besten funktioniert.

!ITEM_EXT_2! von !ITEM_EXT_1!

COBRA

King Forged Tec Black

Preis: ca. 1.229 €
Schaft: True Temper AMT Tour
Getestetes Eisen: 7er
Das sagt COBRA: „Das Forged Tec Black liefert die Präzision eines Tour-Eisens und die Spielbarkeit, nach der sich alle sehnen.“

COBRA

King Forged Tec Black

Preis: ca. 1.229 €
Schaft: True Temper AMT Tour
Getestetes Eisen: 7er
Das sagt COBRA: „Das Forged Tec Black liefert die Präzision eines Tour-Eisens und die Spielbarkeit, nach der sich alle sehnen.“
!ITEM_EXT_2! von !ITEM_EXT_1!

Das sagt COBRA: „Das Forged Tec Black liefert die Präzision eines Tour-Eisens und die Spielbarkeit, nach der sich alle sehnen.“


Jörg Vanden Berge

Jörg

Vanden Berge

Pro

Aktuelles Eisen:
Nike TW Blade
Auf Anhieb macht mich der schwarze Look neugierig. Der Kopf wirkt im Set-up sportlich schmal und liefert ein gutes Gefühl, auch bei nicht höchster Treffqualität. Das Feedback ist eindeutig und ich spüre die Energie im Impact deutlich - ein toller Gesamteindruck für meinen Rang drei.


Arne Neudecker

Arne

Neudecker

HCP 6,5

Aktuelles Eisen:
Mizuno MP-62
Schwarzer Adler auf schwarzem Grund: Das Design lässt mich eher kalt. Mir fehlt eine dynamische Anmutung. Dafür kann ich mit diesen Eisen den Ball gut bewegen und bekomme auch ein klares Feedback zur Treffqualität. Außerhalb vom Sweet-Spot verzeiht der Cobra eher weniger.


Christian Schelzig

Christian

Schelzig

HCP 29

Aktuelles Eisen:
Nike Cci CB
Der schwarze Kopf hat echt Stil, die Top-Line wirkt für die Kategorie allerdings etwas zu dick. Im Spiel fühlt er sich dynamisch an, dafür bekomme ich leider weniger Feedback. Insgesamt ist das Treffgefühl sehr sportlich. Unterstützt werde ich durch eine erstaunlich gute Fehlertoleranz.


Fazit

Das komplett schwarze Design von Kopf bis Fuß ist streitbar, die guten Spieleigenschaften sind es kaum: ein sportliches Werkzeug mit mehr Unterstützung bei Miss-Hits.

In diesem Schlägertest

Unterstützung durch Hole in One Fitting.
Tour B JGR HF2 von BRIDGESTONE

BRIDGESTONE

Tour B JGR HF2
Rogue Pro von CALLAWAY

CALLAWAY

Rogue Pro
King Forged Tec Black von COBRA

COBRA

King Forged Tec Black
CBX Forged von EXOTICS

EXOTICS

CBX Forged
MP-18 SC von MIZUNO

MIZUNO

MP-18 SC
0311 T Gen2 von PXG

PXG

0311 T Gen2
P770 von TAYLORMADE

TAYLORMADE

P770
Mizar von VEGA

VEGA

Mizar

Featured Stories