Featured StoriesFeatured Stories

Schlägertruppe

Eisen Test 2018 - Teil 2

17.08.2018 | Von Christian Schelzig, Fotos: Rainer Dittrich

Wenn dein Schwung ganz klar auf ein Single-Handicap hindeutet, sollten deine Eisen optisch ins Bild passen. Unsere Schlägertester haben sich daher acht sportliche Eisen der Saison 2018 zur Brust genommen und wissen, welcher Satz am besten funktioniert.

!ITEM_EXT_2! von !ITEM_EXT_1!

EXOTICS

CBX Forged

Preis: ca. 150 €
Schaft: NS Pro 950 GH Stiff
Getestetes Eisen: 7er
Das sagt EXOTICS: „Das CBX-Eisen aus dreifach geschmiedetem Carbon-Stahl vermittelt ein weicheres Treffgefühl bei jedem Schlag und reichlich Fehlertoleranz.“

EXOTICS

CBX Forged

Preis: ca. 150 €
Schaft: NS Pro 950 GH Stiff
Getestetes Eisen: 7er
Das sagt EXOTICS: „Das CBX-Eisen aus dreifach geschmiedetem Carbon-Stahl vermittelt ein weicheres Treffgefühl bei jedem Schlag und reichlich Fehlertoleranz.“
!ITEM_EXT_2! von !ITEM_EXT_1!

Das sagt EXOTICS: „Das CBX-Eisen aus dreifach geschmiedetem Carbon-Stahl vermittelt ein weicheres Treffgefühl bei jedem Schlag und reichlich Fehlertoleranz.“


Jörg Vanden Berge

Jörg

Vanden Berge

Pro

Aktuelles Eisen:
Nike TW Blade
Mir gefallen besonders die schmale Top-Line und der insgesamt grazile Kopf. Während des Tests spüre ich eine äußerst exakte Energieübertragung und ein sehr klares Feedback zum Treffmoment. Trotzdem bleibt das Gefühl für den Ballflug bei mir etwas auf der Strecke.


Arne Neudecker

Arne

Neudecker

HCP 6,5

Aktuelles Eisen:
Mizuno MP-62
Der Kopf sieht sportlich ansprechend aus, wirkt im Setup für mich etwas zu stark zurück gesetzt. Im Treffmoment unter streichen die Exotics ihre Sportlichkeit durch ein sehr genaues Feedback. So spürst du ungenaue Treffer bis in die Fingerspitzen. Kleinere Fehler werden jedoch verziehen.


Christian Schelzig

Christian

Schelzig

HCP 29

Aktuelles Eisen:
Nike Cci CB
Dünner geht immer - der sportlichste Kopf im Test nötigt schon im Set-up Respekt ab. Gute Treffer fühlen sich auch gut an, aber nicht wirklich soft, sondern sportlich hart. Man benötigt ein hohes spielerisches Potenzial, um damit effektiv und konstant gut über den Platz zu kommen.


Fazit

Die anspruchsvollste Waffe in unserer Auswahl. Messerscharfe Top-Line, knackiges Treffgefühl, grundehrliches Feedback. Ein Eisen für alle, die es wissen wollen.

In diesem Schlägertest

Unterstützung durch Hole in One Fitting.
Tour B JGR HF2 von BRIDGESTONE

BRIDGESTONE

Tour B JGR HF2
Rogue Pro von CALLAWAY

CALLAWAY

Rogue Pro
King Forged Tec Black von COBRA

COBRA

King Forged Tec Black
CBX Forged von EXOTICS

EXOTICS

CBX Forged
MP-18 SC von MIZUNO

MIZUNO

MP-18 SC
0311 T Gen2 von PXG

PXG

0311 T Gen2
P770 von TAYLORMADE

TAYLORMADE

P770
Mizar von VEGA

VEGA

Mizar

Featured Stories