Featured StoriesFeatured Stories

Schlägertruppe

Hybride-Test 2019

09.10.2019 | Von Christian Schelzig, Fotos: Rainer Dittrich

Damit sich niemand mehr mit langen Eisen das Leben schwer machen muss, hat sich unsere Testcrew zur Aufgabe gemacht, die besten Hybride der Saison 2019 auf Herz und Nieren zu prüfen. Das sind die Ergebnisse.

!ITEM_EXT_2! von !ITEM_EXT_1!

CALLAWAY

Big Bertha

Preis: ca. 299 €
Schaft: Mamiya Recoil ESX 460 F3 R
Getesteter Loft: 21°
Das sagt CALLAWAY: „Die ultradünne Schlagfläche sorgt mit dem Hyper-Speed-Face-Cup für hohe Geschwindigkeiten auf der gesamten Schlagfläche, um große Weiten bei mittigen und auch nicht mittigen Treffern zu fördern.“

CALLAWAY

Big Bertha

Preis: ca. 299 €
Schaft: Mamiya Recoil ESX 460 F3 R
Getesteter Loft: 21°
Das sagt CALLAWAY: „Die ultradünne Schlagfläche sorgt mit dem Hyper-Speed-Face-Cup für hohe Geschwindigkeiten auf der gesamten Schlagfläche, um große Weiten bei mittigen und auch nicht mittigen Treffern zu fördern.“
!ITEM_EXT_2! von !ITEM_EXT_1!

Das sagt CALLAWAY: „Die ultradünne Schlagfläche sorgt mit dem Hyper-Speed-Face-Cup für hohe Geschwindigkeiten auf der gesamten Schlagfläche, um große Weiten bei mittigen und auch nicht mittigen Treffern zu fördern.“


Jörg Vanden Berge

Jörg

Vanden Berge

Pro

Aktuelles Hybrid:
Nike Sumo 25°
Die Form ist ungewöhnlich. Für meinen Geschmack zu dick, speziell an der Spitze. Die Performance ist jedoch absolut in Ordnung: länger als der Durchschnitt, vor allem aber sehr konstant in der Richtung. Unangenehm ist dabei das für mich zu helle Treffgeräusch.


Arne Neubecker

Arne

Neubecker

HCP 6,3

Aktuelles Hybrid:
keins
Der Kopf hat nicht meine Lieblingsform. Dazu kommen ein brutaler Klang, aber auch absolut beeindruckende Ergebnisse: enorme Längen gepaart mit totaler Kontrolle bei Richtung und Ballflug. Ein weiches Treffgefühl fehlt dabei. Trotzdem Platz drei.


Markus Steinle

Markus

Steinle

HCP 10,4

Aktuelles Hybrid:
Yonex E-Zone SD 4er
Die fast schon eckige Kopfform trifft nicht meinen Geschmack. Außerdem habe ich wirkliche Probleme, gut an den Ball zu kommen, und schaffe lediglich einen vollen Treffer. Der ist aber gut und fühlt sich auch so an. Trotzdem fällt so eine Bewertung schwer.


Fazit

Seine Form findet bei uns wenige Freunde, seine herausragende Performance ist jedoch unbestritten.

In diesem Schlägertest

Getestet wurde im Golflabor der TU München und im GC Mangfalltal. Unterstützt von HIO Fitting.
Big Bertha von CALLAWAY

CALLAWAY

Big Bertha
King F9 Hybrid von COBRA

COBRA

King F9 Hybrid
EXS von EXOTICS

EXOTICS

EXS
Tour World 747 UT von HONMA

HONMA

Tour World 747 UT
Ikarus Hybrid von KOMPERDELL

KOMPERDELL

Ikarus Hybrid
G410 von PING

PING

G410
Gen2 0317X von PXG

PXG

Gen2 0317X
D7 von WILSON

WILSON

D7

Featured Stories