Featured StoriesFeatured Stories

Schlägertruppe

Hybride-Test 2019

09.10.2019 | Von Christian Schelzig, Fotos: Rainer Dittrich

Damit sich niemand mehr mit langen Eisen das Leben schwer machen muss, hat sich unsere Testcrew zur Aufgabe gemacht, die besten Hybride der Saison 2019 auf Herz und Nieren zu prüfen. Das sind die Ergebnisse.

!ITEM_EXT_2! von !ITEM_EXT_1!

HONMA

Tour World 747 UT

Preis: ca. 299 €
Schaft: Vizard for TW747 R
Getesteter Loft: 22°
Das sagt HONMA: „Ein niedrigerer Schwerpunkt kombiniert mit einer strategischen Gewichtsverteilung sorgt für höhere Genauigkeit und bessere Angriffsmöglichkeiten.“

HONMA

Tour World 747 UT

Preis: ca. 299 €
Schaft: Vizard for TW747 R
Getesteter Loft: 22°
Das sagt HONMA: „Ein niedrigerer Schwerpunkt kombiniert mit einer strategischen Gewichtsverteilung sorgt für höhere Genauigkeit und bessere Angriffsmöglichkeiten.“
!ITEM_EXT_2! von !ITEM_EXT_1!

Das sagt HONMA: „Ein niedrigerer Schwerpunkt kombiniert mit einer strategischen Gewichtsverteilung sorgt für höhere Genauigkeit und bessere Angriffsmöglichkeiten.“


Jörg Vanden Berge

Jörg

Vanden Berge

Pro

Aktuelles Hybrid:
Nike Sumo 25°
Der Kopf wirkt leicht größer, aber das stört nicht weiter. Ich bekomme ein sehr gutes Feedback zur Treffqualität. Schwächere Hits werden mir deutlich angezeigt, gute fühlen sich toll an. Bringt Freude und den geteilten zweiten Rang.


Arne Neubecker

Arne

Neubecker

HCP 6,3

Aktuelles Hybrid:
keins
Eine sehr ansprechende Kombination bilden der schwarze Kopf und die silberne Schlagfläche. Beim Treffen wirkt er sportlich abgestimmt, lässt sich daher gut shapen. Der Sweet Spot scheint nicht groß - trifft man ihn, entfaltet sich die volle Kraft, der Ball geht weit.


Markus Steinle

Markus

Steinle

HCP 10,4

Aktuelles Hybrid:
Yonex E-Zone SD 4er
Der leicht tropfenförmige Kopf ist fast schon übertrieben schlicht. Ich bekomme sehr deutliches und direktes Feedback im Treffmoment verbunden mit einem etwas härteren Treffgefühl. Produziert gute Längen mit flachem Ballflug. Rang drei.


Fazit

Gute Weiten, deutliches Feedback - auch das Hybrid der neuen TW-Serie weiß zu überzeugen: T3.

In diesem Schlägertest

Getestet wurde im Golflabor der TU München und im GC Mangfalltal. Unterstützt von HIO Fitting.
Big Bertha von CALLAWAY

CALLAWAY

Big Bertha
King F9 Hybrid von COBRA

COBRA

King F9 Hybrid
EXS von EXOTICS

EXOTICS

EXS
Tour World 747 UT von HONMA

HONMA

Tour World 747 UT
Ikarus Hybrid von KOMPERDELL

KOMPERDELL

Ikarus Hybrid
G410 von PING

PING

G410
Gen2 0317X von PXG

PXG

Gen2 0317X
D7 von WILSON

WILSON

D7

Featured Stories