Featured StoriesFeatured Stories

Schlägertruppe

Eisen-Test 2019

26.08.2019 | Von Christian Schelzig, Fotos: Rainer Dittrich

Diese acht Player-Distance-Eisen sind echte Schafe im Wolfspelz: Der profihaften Touroptik wurde dank ausgefeilter Technik-Features jede Menge Fehlertoleranz eingeimpft und unsere Testcrew weiß, welche dieser Schönheiten am besten funktioniert.

!ITEM_EXT_2! von !ITEM_EXT_1!

HONMA

TWorld 747 P

Preis: ca. 1.109 €
Schaft: NS Pro 950GH Reg
Getestetes Eisen: 7er-Eisen
Das sagt HONMA: „Der strategisch bestmöglich positionierte Schwerpunkt liefert höhere Ballgeschwindigkeiten und steigert die Carry-Länge.“

HONMA

TWorld 747 P

Preis: ca. 1.109 €
Schaft: NS Pro 950GH Reg
Getestetes Eisen: 7er-Eisen
Das sagt HONMA: „Der strategisch bestmöglich positionierte Schwerpunkt liefert höhere Ballgeschwindigkeiten und steigert die Carry-Länge.“
!ITEM_EXT_2! von !ITEM_EXT_1!

Das sagt HONMA: „Der strategisch bestmöglich positionierte Schwerpunkt liefert höhere Ballgeschwindigkeiten und steigert die Carry-Länge.“


Jörg Vanden Berge

Jörg

Vanden Berge

Pro

Aktuelles Eisen:
Nike TW Blade
Im Set-up wirkt die Schlagfläche auf mich etwas größer, dafür die Top-Line sportlich ansprechend. Das Feedback ist etwas indifferent und volle Treffer fühlen sich gut, aber nicht nach 100 Prozent an. Die Performance dagegen ist absolute Spitze.


Arne Neubecker

Arne

Neubecker

HCP 6,3

Aktuelles Eisen:
Mizuno MP 62
Die verhältnismäßig wuchtige Sohle fällt durch die filigrane Top-Line gar nicht auf. Und auch das Gefühl beim Treffer ist sehr weich und voller Energie. Fühlt sich einfach saugut an und bringt auch überdurchschnittliche Performance: T3.


Markus Steinle

Markus

Steinle

HCP 10,4

Aktuelles Eisen:
Srixon Z 765
Der sportliche Look im Set-up bestätigt sich im Spiel. Sweet-Spot-Treffer fühlen sich an wie das berühmte Buttermesser. Dazu konstant sehr gute Längen und eine einfache Steuerung. Ein gutes Teil, auch wenn Off-Center-Hits etwas härter ausfallen. Überraschend T1!


Fazit

Honma für alle, das verspricht die TWorld-Serie und hält es auch. Sportlich und komfortabel zugleich.

In diesem Schlägertest

Getestet wurde im Golflabor der TU München und im GC Mangfalltal. Unterstützt von Golfhouse und HIO Fitting.
Apex 19 von CALLAWAY

CALLAWAY

Apex 19
EXS von EXOTICS

EXOTICS

EXS
TWorld 747 P von HONMA

HONMA

TWorld 747 P
JPX 919 Forged von MIZUNO

MIZUNO

JPX 919 Forged
i210 von PING

PING

i210
Gen2 0311 P von PXG

PXG

Gen2 0311 P
Z 785 von SRIXON

SRIXON

Z 785
P760 von TAYLORMADE

TAYLORMADE

P760

Featured Stories