Davis Love III:

Davis Love III

Hüft-OP für großen Traum

21.11.2017 | Von Fritz Lüders

Majorsieger Davis Love III will der älteste Sieger auf der PGA Tour werden. Dafür legt er sich jetzt unters Messer.

Mit neuer Hüfte will es der 53-jährige Amerikaner noch einmal mit den Young Guns um Rickie Fowler, Jason Day und Jordan Spieth aufnehmen. Sein Ziel: Sam Snead den Titel als ältester Sieger der Tour abluchsen. Dieser gewann 1965 bei der Greater Greensboro Open zum letzten Mal im Alter von 52 Jahren. 2015 war Love bei seinem aktuellsten Triumph ein Jahr jünger.

Mit der jetzigen Hüfte sei sein großer Traum nach eigenen Angaben nicht mehr zu erreichen. "Ich hatte viele Jahre Schmerzen", sagte Love zu Golfdigest. "Aber meine Angst vor einer OP war lange zu groß. Bei der Sanderson Farms Championship in Malaysia merkte ich jedoch, dass dieser Schritt unausweichlich ist." Nun sei er froh, sich endlich zu trauen.

Der Eingriff wird ihn für vier Monate außer Gefecht setzen. Kurz vor seinem 54. Geburtstag im April könnte Love dann wieder auf der Tour angreifen. Sein ambitioniertes Ziel, noch einmal auf dem Siegertreppchen zu stehen, ist dabei nicht realitätsfremd. Schließlich kam er diesen August bei der Wyndham Championship unter die Top-10.

Foto: www.tourprogolfclubs.com

 
J.LINDEBERG Golfpunk Tour BIG 5 Week vom 6.- 12.8. 2018
GP Heilbronn 18

GC Bad Rappenau und GC Heilbronn-Hohenlohe

Heilbronn: 10. bis 12.05.

GP München 18

Golf Club Ebersberg

München: 27.05.

GP Rydercup 18

mama thresl - Leogang - Austria

J.LINDEBERG GP Ryder Cup: 31.05. bis 03.06.

GP HH 1 18

GC An der Pinnau, GC Gut Waldhof und G&CC Brunstorf

Hamburg I: 08. bis 10.6.